Immer schön gesund bleiben

« Zurück zur Startseite

2017

Zahnarzt

posted am

Ein Zahnarzt ist ein Facharzt für die Zähne im Kiefer des Menschen. Als Dentist ist er für die Pflege der verschiedenen Zahnarten verantwortlich und führt notwendige Behandlungen durch. Auch Erkrankungen im Mundraum gehören mit zum Anwendungsgebiet. Bereits bei kleinen Kinder werden regelmäßige Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Hier geht es in erster Linie um eine gezielte Vorbeugung gegen Parodontose und Karies, wie auch Fehlstellungen bei Zähnen. Im fortschreitenden Alter werden die Anforderungen an einen Zahnarzt dann deutlich anspruchsvoller, wobei auch Fähigkeiten als Mediziner gefragt sind.…

mehr lesen »

Praxis-EDV

posted am

Die Praxis-EDV ist auch als Arztpraxissoftware bekannt und gehört zur Grundausstattung jeder Arztpraxis. Damit werden die Organisation, die Verwaltung und der Betrieb einer ärztlichen Praxis wesentlich erleichtert. Arbeitsabläufe können durch die Nutzung eines Praxisverwaltungssystems optimiert und an den Bedarf der jeweiligen Praxis angepasst werden. Zu den Zielen einer hochwertigen Software gehört die Verbesserung der Dokumentation, wodurch eine ökonomische Behandlung ermöglicht wird.  Eine Qualitätssteigerung dient nicht nur der Praxis, sondern bietet auch dem Patienten Vorteile.…

mehr lesen »

Kinderzahnarzt

posted am

Spiel und Spaß beim Zahnarzt Bereits bei Kindern spielt die Zahnpflege eine große Rolle. Um die Einstellung zur Mundhygiene und zur Zahnmedizin positiv zu beeinflussen, ist der positive Kontakt zum Zahnarzt von Anfang an sehr wichtig. Ein guter Zahnarzt, wie zum Beispiel in der Zahnarztpraxis Dr. Dirk Holfeld & Kollegen, für Kinder erhält und fördert die kindliche Neugier und Kooperationsbereitschaft und führt die kleinen Patienten spielerisch und entspannt an die Behandlung heran. Kindliche Ausstattung und Einrichtung, in Verbindung mit einfühlsamem Umgang und psychologisch geschultem Personal, machen den Zahnarztbesuch zu einem kleinen Abenteuer und lassen keine Ängste aufkommen.…

mehr lesen »